Boogie-Woogie Lady!

Persönliches
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1235

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon BoogieWoogieLady » 11. Feb 2014 14:54

Ja, ja das neue Gefährt - hat mich mittlerweile knapp 400 € und einiges an Nerven :big_wut: gekostet. Naja wollen wir mal hoffen, dass es jetzt gut ist.

Übrigens hat Samet jetzt auch endlich (beim 4.mal :( ) den Führerschein bestanden :a007: . Jetzt können wir endlich mal wieder etwas durchatmen :1157:
Benutzeravatar
BoogieWoogieLady
Forum Admin
 
Beiträge: 707
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon raphaela » 11. Feb 2014 21:27

da dann mal GLÜCKWUNSCH an deinen sohn ! und immer schön vorsichtig fahren !!! :mrgreen:
Leben und leben lassen !!!
Benutzeravatar
raphaela
 
Beiträge: 1416
Registriert: 11.2013
Wohnort: Nahe Unterfranken, aber noch Hessen
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon BoogieWoogieLady » 16. Mär 2014 14:13

Also mal wieder das Neueste von mir. Ich komm leider nicht mehr soviel hier rein, weil ich nicht mehr viel an den PC gehe und am Handy nervt mich das zuviel, vor allem wenn es zuviel Text ist :angst1: tut mir leid.
Seit Aschermittwoch mach ich wieder Fastenzeit. 2 Tage Zündungstage sind gut gelaufen, dieses Mal hab ich es nicht mit der Suppe sondern mit den Salaten gemacht, das war leichter und besser :a007: . Und seitdem esse ich keine Schokolade, keine Chips etc.und trinke keinen Alkohol. Das habe ich nun seit 11 Tagen ausgehalten und die ersten Erfolge machen sich bemerkbar. Waage geht runter und meine Kondition wird wieder besser. Ich habe keinen Hunger denn ich esse immer wenn ich Hunger hab, aber ich achte darauf, dass es nichts mit Konservierungsstoffen ist, am besten sind die Sachen welche ich selber vorbereite. Das einzige Negative, Christine hat mir gesagt, dass das Studio schließt :schluchz: und das schon zum 01. April :haarerauf: Sie versucht zwar, dass ein anderes Studio die Mitglieder zu denselben Konditionen übernimmt, aber definitiv kann ich da nicht mehr zu Fuß hingehen :roll:


Das hab ich gerade noch entdeckt. Ich glaube das habe ich Beziehungsangst
Benutzeravatar
BoogieWoogieLady
Forum Admin
 
Beiträge: 707
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon BoogieWoogieLady » 27. Mär 2014 08:55

Also meine Fastenzeit halte ich gut durch. Keine Schokolade, keinen Alkohol (fällt mir natürlich am Leichtesten) und keine Knabbersachen (bei mir waren es immer Chips ). Bin total stolz auf mich, sind ja nun schon drei Wochen und heute morgen hatte ich 56,9 Kilo auf der Waage <yeahh> <yeahh> <yeahh> . Obwohl ich jetzt nicht wirklich eine Diät oder sowas mache. Ich esse abends keine Kohlehydrate und nach der Spätschicht gehe ich sofort ins Bett, das zeigt sich schon deutlich. Nächste Woche ist die schwierigste Woche, denn da bin ich abends zu Hause, mal sehen, ob ich es da auch durchhalten kann. Wäre aber ned so schlimm. Hab noch drei Wochen um die 54 vorne dran zu bekommen. Mal sehen, ob sich das Projekt verwirklichen lässt :1244:

Ach und dieses Wochenende verspricht ein sehr schönen Tanzwochenende zu werden. Ich kann Freitag, Samstag und Sonntag zum tanzen gehen :a007:
Benutzeravatar
BoogieWoogieLady
Forum Admin
 
Beiträge: 707
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon BoogieWoogieLady » 6. Apr 2014 17:32

Also erst die schlechte Nachricht.....seit der Frühschicht fresse ich mich wieder voll :schluchz: , aber egal. Ich mache ja keine Diät, aber wirklich zunehmen wollte ich auch nicht in der Fastenzeit :1244: naja kann man nicht ändern.

Aber nun zum lustigen Teil. Heute morgen hatte ich ne peinliche Situation :verstecken: also ich wußte, dass mein Sohn bei seinem Freund über Nacht ist und da laufen wir ja nackt in der Wohnung rum, wenn wir nur mal schnell auf Toilette müssen o.ä. und ich war auch schon mal auf der Toilette und da machte ich noch die Türe zum Zimmer meines Sohnes zu, weil er ja nicht zu Hause war und ich aber seine Unordnung nicht mag. Als ich dann kurze Zeit später doch (meiner Vermutung nach) das Handy meines Sohnes hörte (dachte er hat es zu Hause und den Wecker eingeschalten lassen) da geh ich dann wieder (nackt) zum Zimmer meines Sohnes, doch dann waren da er und sein Freund in der Zwischenzeit (sehr leise, weil sie uns nicht aufwecken wollten) nach Hause gekommen Bild. Da habe ich mich aber erschrocken und bin schnell wieder in das Schlafzimmer gehuscht :lach: , aber Samet sagt, sein Freund hat nichts mitbekommen und gesehen :klasse_gemacht:
Benutzeravatar
BoogieWoogieLady
Forum Admin
 
Beiträge: 707
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon raphaela » 7. Apr 2014 07:00

...hahahahahahahahahahah, das glaub ich dir, dass du da erschrocken warst......ich stell' es mir grad mal vor *frechgrins*
wegen deiner "fress-sucht" mach dir mal keine gedanken, du wirst auch wieder ne zeit haben, wo du net so viel essen willst !!!
seitdem wir die ernährungs-tussi besucht haben, kann ich meine kilo's gut halten......abnehmen will ich nimmer, dass ist mir
definitiv immer zu anstrengend........
:ach_geh:
Leben und leben lassen !!!
Benutzeravatar
raphaela
 
Beiträge: 1416
Registriert: 11.2013
Wohnort: Nahe Unterfranken, aber noch Hessen
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon BoogieWoogieLady » 17. Apr 2014 11:52

Ja das ist echt anstrengend, da stimm ich dir zu und immer gleich wieder alles zum Teufel :big_wut:
Benutzeravatar
BoogieWoogieLady
Forum Admin
 
Beiträge: 707
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon BoogieWoogieLady » 16. Jun 2014 21:53

Apropos anstrengend, seit ich ganztags in die Arbeit gehe, finde ich den PC und das Handy auch anstrengend :traurig01: ich habe immer was zu Hause zu tun und trotzdem ist es nie wirklich aufgeräumt. Ob das alles mit dem Alter zu tun hat weiß ich nicht. Eigentlich sollte ich viel mehr entmüllen, denn manche Sachen sind echt völlig sinnlos und machen nur extra Arbeit, aber jetzt in meinem Urlaub ist das auch blöd, will das irgendwie genießen und hab keine Lust groß auszuräumen :peinlich_:
Benutzeravatar
BoogieWoogieLady
Forum Admin
 
Beiträge: 707
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon raphaela » 18. Jun 2014 06:44

boogie-maus.........es hat was mit dem alter zu tun......
und auch mit der tatsache, dass wir immer noch meinen, alles wuppen zu können
ich mache mittlerweile die dinge, so wie sie anfallen, oder mich nerven....da bleibt
dann immer freizeit mit klaus übrig, die wir gemeinsam nutzen.....morgen der
feiertag kommt mir hier entgegen, denn da kann ich wieder dinge tun, die mich
nach meiner arbeit net annerven und dann auch getan sind.......wir haben das gefühl,
immer alles packen zu wollen, weil wir den tag picke-packe-voll mit dingen machen....
.....weniger ist oft mehr und man hat ruhe und freizeit dazwischen......ich schreibe mir
mittlerweile zettel, worauf notiert ist, was ich irgendwie schaffen will.....und dann
arbeite ich den nach LUST und LAUNE ab......aber net in hektik.....und das klappt,
man muss sich nur umstellen.....
:bussi_herzchen:
Leben und leben lassen !!!
Benutzeravatar
raphaela
 
Beiträge: 1416
Registriert: 11.2013
Wohnort: Nahe Unterfranken, aber noch Hessen
Geschlecht:

Re: Boogie-Woogie Lady!

Beitragvon BoogieWoogieLady » 18. Jun 2014 14:53

Ich schaffe diese Woche echt vieles, liegt vielleicht daran dass i mal wieder eine Auszeit von Herbert gekommen hab. Ich kann mir gar nichts mehr erklären. Jedenfalls schaffich immer das Meiste wenn ich ohne ihn und mit dem Jungs zusammen arbeite. Hab etz heute no das Bett und diverse andere Sachen in Recyclinghof gebracht. Und etz räum i dann no den Keller etwas auf. Dann hab schon gschafft was i mir für diesen Urlaub vorgenommen hab - ohne ständig jemand im Genick zu haben. Des nervt nämlich total :schock636: :ne22:
Benutzeravatar
BoogieWoogieLady
Forum Admin
 
Beiträge: 707
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Persönlicher Bereich!"

 
cron